Interrogativpronomen in der französischen Grammatik

Was sind Interrogativpronomen?

Die französischen Interrogativpronomen sind qui, que, quoi, lequel, quel. Sie ersetzen im Fragesatz das Nomen, nach dem wir fragen. Auf dieser Seite lernst und übst du die richtige Verwendung der französischen Interrogativpronomen. Weitere Infos und Übungen findest du im Satzbau unter Fragen.

Qui est donc cette jeune fille ?

Que fait-elle ? À quoi pense-t-elle ?

Lequel de ces pays en Asie est le sien ?

Quelle langue parle-t-elle ?

Quel est le nom de son chapeau ?

Werbung

Wann verwendet man die Interrogativpronomen qui, que, quoi?

Die Interrogativpronomen qui, que, quoi sind im Französischen unveränderlich. Sie können sich auf Personen (qui) oder Gegenstände (que/quoi) beziehen. Wir verwenden sie je nach ihrer jeweiligen Funktion in der Frage.

Beispiel:
Qui est cette jeune fille ?Wer ist dieses Mädchen?
Que fait-elle ?Was macht sie?
À quoi pense-t-elle ?Woran denkt sie?
Funktionen Personen Gegenstände
Subjekt qui ? que ?/quoi ?
direktes Objekt qui ? que ?/quoi ?
indirektes Objekt à qui/de qui ? à quoi/de quoi ?
adverbiale Ergänzung par/pour/avec qui ? par/pour/avec quoi ?

Wann verwendet man das Interrogativpronomen lequel?

Das Interrogativpronomen lequel steht für eine oder mehrere Personen bzw. Sachen aus einer Gruppe von Personen oder Sachen; diese wurden entweder bereits erwähnt oder werden im gleichen Satz nachgeliefert. Lequel ist veränderlich.

Beispiel:
Lequel de ces pays en Asie est le sien ?Welches von diesen Ländern in Asien ist ihr Land?
– Nous avons visité de nombreux pays.
Lequel as-tu préféré ?– Wir haben viele Länder besucht.
– Welches hat dir am besten gefallen?

Das Interrogativpronomen lequel können wir auch nach einer Präposition verwenden. Wenn lequel mit à oder de verwendet wird, wird das Interrogativpronomen mit der Präposition zusammengezogen.

Präpositionen maskulin feminin Plural maskulin Plural feminin
à auquel à laquelle auxquels auxquelles
de duquel de laquelle desquels desquelles

Wann verwendet man den Interrogativbegleiter quel?

Quel ist ein Interrogativbegleiter. Interrogativbegleiter (auf Französisch: l'adjectif/le démonstratif interrogatif) stehen immer vor einem Nomen (sie werden von einem Nomen „begleitet“). Quel richtet sich in Numerus und Genus nach dem Nomen, das es begleitet.

Beispiel:
Quel chapeau porte-t-elle ?Welchen Hut trägt sie?
Quelle langue parle-t-elle ?Welche Sprache spricht sie?
Quels chapeaux portent-ils ?Welche Hüte tragen sie?
Quelles langues parle-t-elle ?Welche Sprachen spricht sie?